24. März 2016

EU-Forschung trotz schwieriger Bedingungen

Bewegungslabor

Die Folgen der Masseneinwanderungsinitiative für die Schweizer Forschung sind immer noch spürbar. Doch Schweizer Fachhochschulen wollen trotz unsicherem politischem Klima ihre EU-Forschung weiter stärken. Sieben Horizon-2020-Projekte hat alleine die ZHAW in den letzten Jahren gestartet. Zum Artikel-PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.